Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin
Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin

 

Vollkeramik

Ästhetische und weiße Zähne in der ganzheitlichen Zahnmedizin

 

Unsere Praxis ist seit viele Jahren darauf spezialisiert, körperverträgliche, beständige und ästhetische Zahnversorgungen in einer TOP-Qualität anzubieten. Vollkeramik ist das wichtigste Material zur Herstellung von ästhetischem und biologischem Zahnersatz in der ganzheitlichen Zahnmedizin.

Vollkeramik ist die Bezeichnung für ausschließlich aus Keramik bestehende Restaurationen ohne Metallkern. Vollkeramikkronen sind formstabil, lichtleitend und lichtbrechend, absolut farbbeständig und ermöglichen einen unsichtbaren Übergang zwischen der Zahnrestauration und der natürlichen Zahnsubstanz. Das Material ist frei von den negativen Eigenschaften von Metall und isoliert hervorragen.
Vollkeramische Inlays, Kronen und Brücken erfreuen sich wegen der ausgezeichneten Ästhetik und gute Körperverträglichkeit großer Beliebtheit. Diese Zahn-Versorgungen können dann oberflächig farblich und strukturell individuell an die natürlichen Zähne angepasst werden.

Bei dem High-Tech-Keramik-Werkstoff Zirkonoxid handelt es sich um ein Material, das für die Weltraumtechnik entwickelt wurde und in der Medizin seit mehr als 20 Jahren erfolgreich angewendet wird. Zirkonoxid in der Medizin verwendet ist nicht radioaktiv, entgegen den Gerüchten die fälschlicherweise verbreitet wurden. Dieser Keramikwerkstoff bietet gleichermaßen hohe Stabilität, gute Haltbarkeit und wenig Belastung für den Körper. Was liegt also näher, als dieses erstklassige Material als Zahnersatz zu verwenden – zumal sich Zahnersatz aus Vollkeramik durch besondere Natürlichkeit und einwandfreie Ästhetik auszeichnet und dem natürlichen Zahnes stark ähnelt. Zusätzlich lässt sich die Keramikfarbe so an die Farbe der eigenen Zähne anpassen, dass der Zahnersatz fast nicht zu erkennen ist.

Präzisionsarbeit für hohe Passgenauigkeit
Die Herstellung von Zahnersatz aus Vollkeramik ist eine Hochpräzisionsarbeit. Sie erfordert sehr viel Erfahrung, ästhetisches Empfinden und Fingerspritzengefühl.

 

Vorteile von Vollkeramik auf einen Blick

  • Ästhetisch – Lässt sich von den echten Zähnen kaum unterscheiden
  • Stabil – Auch für Kronen und mehrgliedrige Brücken geeignet
  • Lange Lebensdauer durch hohe Festigkeit
  • Passgenau und komfortabel
  • Sehr glatte Oberfläche - Unterstützt die Mundhygiene
  • Zahnfleischfreundlich
  • Isoliert exzellent – Keine Kälte- und Wärmeempfindlichkeit
  • Körperverträglich – Kommt ganz ohne Metallgerüst aus, keinerlei Korrosion, keinerlei „Antennenwirkung“, keine Belastung mit Metallionen, kein Metallgeschmack
  • Keine „Mundbatterie“ da kein unterschiedliche Metalle
  • Keine allergische Reaktion da keine Ionen freigesetzt werden - selbst bei empfindlichen Patienten.
  • Keine Vergiftungen(Amalgam, Palladium, Kobalt,...)

 

Damit eignet sich Vollkeramik insbesondere für alle Patienten

  • die viel Wert auf Ästhetik und natürliches Aussehen legen
  • die unter Allergien, chronischen Krankheiten oder Elektrosensibilität leiden
  • die Wert auf ihre Gesundheit legen
  • die optimalen Kaukomfort erwarten
  • die einen Zahnersatz wünschen, der dem natürlichen Zahn besonders nahe kommt

 

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

  • Veneers / Verblendschalen
  • Inlays / Einlagefüllungen
  • Kronen
  • Brücken
  • Teleskope
  • Implantate

Keramik-Eigenschaft

 

Weitere interessante Themen finden Sie unten in der Linkbox

ZA Michael Mansson

Jesingerstraße 27

73230 Kirchheim-Teck

Sprechzeiten

Mo        11:00-14:00

             15:00-19:00
Di-Do    08:00-12:00
             14:00-18:00
Fr          08:00-12:00

Nur nach Vereinbarung

Rufen Sie an unter:

+49 7021 41929+49 7021 41929

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail