Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin
Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin

Corona-Virus: Therapie und Prophylaxe

Virusinfektionen: 6 Tipps zu Ihrem Schutz

Um sich weitgehend vor einer Infektion und Erkrankung durch (Corona-)Viren zu schützen, gibt es ebenso einfache wie bewährte Maßnahmen – äußerlich wie innerlich. Dazu gehören Handhygiene, ein paar Verhaltensregeln, gesunde Ernährung sowie spezielle Naturstoffe, unter anderem Vitamine, Mineralstoffe und Pflanzenfarbstoffe.>> weiterlesen

Achtung - Vitamin-C !

Bei Personen mit Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenasemangel ist von einer Einnahme von Vitamin C über 1000mg/Tag abzusehen.

Hochdosiertem intravenösem Vitamin C bei COVID-19

Metaanalysen haben gezeigt, dass intravenös verabreichtes, hochdosiertes Vitamin C erfolgreich bei der Behandlung eingesetzt werden kann. Aber auch schon im Frühstadium von COVID-19 kann Vitamin C der Therapieansatz der Wahl sein.>> weiterlesen

China verschiffte 50 Tonnen Vitamin C nach Wuhan
Das Vorgehen der chinesischen Behörden unterstützen in vollem Umfang die aktuellen wissenschaftliche Studien im Hinblick auf Vitamin C – Infusionen. Erste positive Daten über die Behandlung von Corona-Patienten mit hochdosierten Vitamin-C-Infusionen (IVC) wurden publiziert.>> weiterlesen

Medien verunglimpfen Vitamin-C-Behandlung bei COVID-19

Alle Schwarzmaler sind zu spät dran! In China und Korea wird Vitamin C bereits zum Schutz und zur Behandlung von COVID-19 eingesetzt. Und es wirkt. Vitamin C ist ein bewährtes und starkes Antivirenmittel.>> weiterlesen

Erfolgreiche gegen kritische COVID-19-Infektion durch hochdosiertem Vitamin C

China setzt Vitamin C erfolgreich gegen 2019-nCoV ein. Bei allen Patienten, die IVC erhielten, verbesserte sich der Zustand und es gab keinerlei Todesfälle. >>weiterlesen

Holunder als wirksamer Virenschutz

Die Inhaltsstoffe von Holunderbeeren hemmen den Eintritt von Viren in menschliche Zellen, unterdrücken ihre Replikation und tragen dazu bei die Immunantwort auf das Virus zu intensivieren.>> weiterlesen

Quercetin verringert das Risiko einer Viruserkrankung

In mehreren Studien konnte die Wirksamkeit von Quercetin bei der Bekämpfung verschiedener Virusinfektionen bestätigt werden. Beeindruckende antiviralen Eigenschaften von Quercetin sind auf mehrere Wirkmechanismen zurückzuführen.

>> weiterlesen>>

Auf die Grundlagen kommt es an...

In allen Medien wird über Lockdown, Isolierung und Impfung gesprochen.

Fest steht, dass wir angesichts dieses Virus ausschließlich auf ein gutes Immunsystem angewiesen sind, das in der Lage ist, den Erreger zu bekämpfen. >>weiterlesen

ZA Michael Mansson

Jesingerstraße 27

73230 Kirchheim-Teck

Sprechzeiten

Vorübergehend geänderte Öffnungszeiten      
Mo        11:00-14:00

             15:00-19:00     

Di-Do    08:00-12:00
             14:00-18:00

 

Nur nach Vereinbarung

Rufen Sie an unter:

+49 7021 41929+49 7021 41929

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail